Beschreibung

Grau ist alle Theorie – das betrifft auch Graufilter.

Manchmal kommt man in Situationen, in denen man die Belichtungszeit der Aufnahme verlängern möchte. Oft, um spezielle Bildeffekte zu erzielen wie z.B. weich fliessendes Wasser an Wasserfällen oder Wildbächen. Oder die Wiedergabe der am Himmel ziehender Wolken.

Für diesen Zweck gibt es die Graufilter. Diese „schlucken“ Licht und verlängern dadurch die Belichtungszeit. Also immer dann, wenn für die gewünschte Belichtungszeit und Blende zu viel Licht auf den Sensor kommt, ist der Graufilter das richtige Helferlein.

  • Filterstärke: 512 (ND2.7) -9 Blenden
  • für 41mm Magnetfilterhalter
  • hochwertiger Glasfilter
  • Lieferung ohne Halter